Start / ABR-Therapie / ABR Technik / ABR Maschine / 

ABR Massage-Maschine

Die ABR Massage Maschine wurde erstmals im Juni 2006 angewandt. Sie wurde entwickelt um die tatsächliche Hands-on Anwendung der ABR Technik zu imitieren. Zum jetzigen Zeitpunkt verwenden hunderte von Familien die Maschine um die täglichen Behandlungs- Einheiten ABR`s für ihre Kinder und betroffenen Individuen zu maximieren.

Üblicherweise wird die Maschine in Kombination mit manuellen ABR Übungen gebraucht, d.h. dass Oberkörper Areale wie Brust, Bauch, Wirbelsäule oder auch Becken mittels der Maschine abgedeckt werden können. Delikatere und kleinere Anwendungsgebiete hingegen wie z.B. Nacken, Gesicht oder Kopf müssen manuell abgedeckt werden.

Für Eltern, die schlichtweg nicht die Zeit haben um manuelle ABR Übungen anzuwenden, ist die Maschine eine optimale Lösung um Oberkörper und Brust bestmöglich zu stärken und aufzubauen.

Weiterer Gebrauch

Nicht nur Individuen mit Zerebralparese profitieren von der Maschine, sondern auch Schlaganfallbetroffene, Multiple Sklerose Patienten, und weiter andere degenerative Pathologien, welche Struktur und Funktion des Bewegungsapparates beeinträchtigen.

Die Maschine unterstützt die globale Motor Funktion und verhindert weitere degenerative Prozesse. Verschiedenartigste Schmerz Symptome, welche kombiniert mit oben genannten Krankheiten auftreten, können gelindert werden.

Sportsverletzungen, Gelenksabnutzung/verfall und schwer behandelbare Rückenschmerzen können durch die stetige und konsequente Anwendung der Maschine verbessert werden.

Die ABR Maschine beweist sich als besonders effektiv während Ruhe und Schlafphasen.